Login

Wohnraummietvertrag - § 10 Mietsicherheit und Kaution

Mietsicherheit und Kaution - Der Vermieter kann die Übergabe der Wohnung lediglich von der Zahlung der ersten Kautionsrate abhängig machen.
(C) ostfalk | Mietsicherheit und Kaution - Der Vermieter kann die Übergabe der Wohnung lediglich von der Zahlung der ersten Kautionsrate abhängig machen.

Wichtig für den Vermieter ist, dass die vereinbarte Mietsicherheit 3 Nettomonatsmieten nicht überschreiten darf.

Außerdem ist der Mieter dazu berechtigt, die vereinbarte Kaution in 3 gleichen Raten verteilt auf 3 Monate zu entrichten. Die Übergabe der Wohnung an den Mieter kann daher nicht von der vollständigen Zahlung der Mietkaution abhängig gemacht werden. Der Vermieter kann die Übergabe der Wohnung lediglich von der Zahlung der ersten Kautionsrate abhängig machen.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
{myshariff}
§ 10 Mietsicherheit und Kaution - 5.0 out of 5 based on 2 votes

Mehr in dieser Kategorie:


Mehr zum Thema

Die wichtigsten Vertragsklauseln eines Mietvertrages (Wohnraum)

Wer erstmals mit dem Abfassen eines Mietvertrages befaßt ist, benötigt einen Überblick darüber, was die wichtigsten Regelungen des Vertrages darstellen und wozu sie dienen sollen.

§ 17 Kaution und Regelung im Gewerbemietvertrag

Muss der Vermieter von Geschäftsräumen die ihm anvertraute Barkaution getrennt von seinem Vermögen anlegen?

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Lesen Sie unsere Vertragserläuterungen

einfacher Mietvertrag Formular kostenlos
Übergabeprotokoll - Sinn und Zweck der Dokumentation
Mietvertrag Formular kostenlos

Jetzt Mietvertrag

kostenlos herunterladen !

Kölner Miete | Mietverträge und mehr

Kölner Miete
Mietverträge und mehr